Herzlich willkommen auf den Informationsseiten
der Astronomischen
Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschule Buxtehude!

Hier können Sie sich über unsere Aktivitäten informieren.
Wir treffen uns donnerstags 20.00 Uhr im Physikraum des Halepaghen-Gymnasiums zu Vorträgen oder zum Erfahrungsaustausch. Bei klarem Wetter planen wir Himmelsbeobachtungen außerhalb Buxtehudes, auf unserem Beobachtungsplatz. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.
Astronomische Vorbildung oder ein eigenes Beobachtungsinstrument werden nicht vorausgesetzt. Besondere Vorträge von Gastreferenten finden im Kulturforum am Hafen statt und werden in der Presse angekündigt.

Unser nächstes Treffen findet statt am

Donnerstag, 16. April 2018, 20 Uhr im Halepaghen-Gymnasium:

Thomas Simolik: Sternennächte im Mai
Aktuelle Astrofotos unserer Mitglieder
Frank Winkelmann - Whirlpool-Galaxie M51
am 19. April 2018, 23.40 Uhr MESZ
Nikon D3200 fokal an Bresser 127/1200
30 Bilder je 60s, ISO 1600 gestackt - sw
Bernd Koop - Mond am 23. Februar 2018

Mosaik aus 14 Einzelbildern, 500 von 3000 gestackt
Teleskop: Vixen Maksutov 260/3000
Kamera ZWO ASI 178MC
Links: Animation der farbigen Aufnahme und des separierten Rotkanals
Unten: Beide Einzelbilder in hoher Auflösung (bitte anklicken)
Frank Winkelmann - Orionnebel M42
am 13. Februar 2018, 22.00 Uhr
Nikon D3200 fokal an Bresser 127/1200
22 Bilder je 60s, ISO 1600 gestackt
Ursula Janssen- Die Sonnenfinsternis am 21.08.17 in den USA:

Kamera: Nikon D5100,
400mm Teleobjektiv, ISO 125, Blende 9, 1/1000s
Hayo Eylmann - Wie die Sonnenfinsternis am 21.08.17 in Südeuropa sichtbar war:

Aufnahmedaten: Canon 1000 D,
f: 240mm Tele auf Stativ, B 1/20 bei 100ASA Sonnenfilterfolie Baader D5
Einzelaufnahme um 20:05 Uhr Ortszeit
Lagos, Algarve Portugal,
Bedeckung ca 15%.

Markus Globuschütz - Protuberanz am 28.03. 2017
Komposition aus 2 Bildern im H-Alpha Licht
Tec 140, Baader TZ4, ERF Filter, SolarspectrumFilter 0,5A
Solarkompressor, DMK 21, Registax + PS

Peter Lange - Quallennebel mit IC444 und Sh2-249
Apo 80/480, Kamera: AtikOne, H-Alpha-Filter,
4 x 5 Bilder zu je 150s, bin2,
aufgenommen am 26.03.2017
Impressum © Astronomie-AG Buxtehude 2018